Studio36 presents

Studio36 stellt Menschen vor, die unsere Welt positiv mitgestalten. Ob Themen wie grüne Technologien, soziale Projekte oder alternative Gesellschaftsmodelle – einmal im Monat spricht unsere Gründerin und Geschäftsführerin Nike Wessel im Studio36 mit mutigen Visionären, Querdenkern und Nonkonformisten und begibt sich mit ihnen auf eine Reise in eine bessere Zukunft.

#41 autofreiberlin mit Jason Krüger | Studio36 presents

Eine Verkehrspolitik jenseits vom Automobil? Jason Krüger von der Initiative autofreiberlin erklärt uns drei Hauptargumente: 1. Der Klimawandel: Der Straßenverkehr eine der Hauptgründe für CO2 Emissionen. 2. Gesundheit: Der Feinstaub begünstigt neben Lungenkrankheiten etwa auch Parkinson, Alzheimer. 3. Stadtpolitik: Autos sind gefährlich und nehmen Platz weg, der für eine gerechtere und lebenswertere Stadt genutzt werden könnte.

#40 OMAS GEGEN RECHTS mit Angelika Mattke

Angelika Mattke engagiert sich bei OMAS GEGEN RECHTS. Themen wie Demokratie, Rechtspopulismus und Gleichstellung waren in ihrer Jugend Kampfgebiet und auch noch heute. Was hat sie besonders bewegt auf ihrer ersten Demo gegen die alten Nazis? Was macht sie heute gegen die Neuen? Wie waren die erste Aktion für Abtreibung in Deutschland und was fehlt heute noch für Frauen und Kinder weltweit? Und: woher kommt die Energie für ein so langes engagiertes Leben?

#39 Finanzielle Unabhängigkeit mit Madame Moneypenny 

ETF Fonds, Sparpläne, Altersvorsorge… Themen die ihr lieber vermeidet? Tatsächlich sind sie gar nicht so kompliziert – aber so wichtig! In dieser Folge geht es ums Geld! Mit Madame Moneypenny und der Frau hinter dem Projekt: Natascha Wegelin. Die Wahlberlinerin und Bestseller-Autorin kommt ursprünglich aus dem Ruhrpott. 2016 gründete sie Madame Moneypenny, um Frauen in die finanzielle Unabhängigkeit zu begleiten. Dafür teilt sie täglich Informationen auf ihrem Blog, in ihrem Hörbuch und Podcast.

#38 Gesundheit und Digitalisierung mit Sylvia Thun

Digitalisierung und Gesundheit – wir wollen besser verstehen, wie diese zwei Gebiete zusammenspielen. Gerade in der heutigen Zeit ein relevantes Thema. Dafür spricht Nike mit Dr. Sylvia Thun über das Potenzial von Datenspeicherung für die Forschung – aber auch über eventuelle Risiken und Datensicherheit. Mit Sylvia Thun als IT Spezialistin für Medizin haben wir das Glück, mit einem der vom Bundesministerium für Bildung Forschung ernannten “Digitalen Köpfe” Deutschlands zu sprechen.

#37 Menschenhandel und Migration mit Sophia Wirsching

Menschenhandel: ein Thema, das oft im Verdeckten bleibt, jedoch viel mehr Aufmerksamkeit bräuchte. Unsere Gästin ist Sophia Wirsching, Geschäftsführerin bei dem Bundesweiten Koordinierungskreis gegen Menschenhandel e.V. Mit der Politologin reden wir über die Rolle der Frau, den wirtschaftlichen Kontext, den Kontext der Migration, aber auch darüber, wie wir als Individuen mit unseren Handlungen kriminelle Strukturen fördern oder unterbinden können.

#36 Sprache und Rassismus mit Emilene Mudimu

In dieser Folge sprechen wir mit Emilene Mudimu über Haarpolitik und Rassismus, Hip Hop Musik und die Macht von Wörtern, geografische und persönliche Grenzen. Die Rheinländerin mit kongolesischen Wurzeln setzt sich auf vielen Ebenen gegen Diskriminierung und für ein besseres gesellschaftliches Miteinander ein. Sie ist politische Aktivistin, Sozialarbeiterin und Poetry-Künstlerin. (Diese Podcastfolge wurde digital aufgezeichnet, weshalb es Qualitätsschwankungen gibt. Danke für euer Verständnis!)

#35 Fair Fashion mit Jana Braumüller

Fast Fashion, Shopping Sucht, Menschenrechtsverletzungen und gravierende Auswirkungen auf die Umwelt – die Modeindustrie schneidet in vielen Bereichen nicht gut ab. Doch es geht auch anders! Fair Fashion ist das Stichwort. Wie Mode als Empowerment genutzt werden und durchaus nachhaltig und fair sein kann, darüber spricht Nike mit Jana Braumüller von den Fashion Changers.

#34 Nachhaltige Wirtschaft mit Katharina Reuter

Wir befinden uns in Zeiten der Transformation. Auch in Hinblick auf unser Wirtschaftssystem. Wie geht es weiter in Zeiten nach der Corona-Krise? Nachhaltigkeit zahlt sich nun nicht nur auf ökologischer, sondern auch auf ökonomischer Ebene aus. Katharina Reuter von Unternehmensgrün gibt uns spannende Einblicke in Themen der nachhaltigen Wirtschaft. (Diese Podcastfolge wurde digital aufgezeichnet, weshalb es Qualitätsschwankungen gibt. Danke für euer Verständnis!)

#33 Quarantäne mit Lea | Studio36 presents

In dieser Folge redet Nike mit unserer Producerin Lea darüber, wie Zimmerpflanzen das Raumklima verbessern, wie Aufräumen auch eine Beschäftigungstherapie sein kann und über Partys nach der Corona-Zeit. (Diese Podcastfolge wurde digital aufgezeichnet, weshalb es Qualitätsschwankungen gibt. Danke für euer Verständnis!)

#32 Quarantäne mit Leonie | Studio36 presents

In dieser Folge redet Nike mit unserer Business Development Managerin Leonie, über wahre Freundschaft in der jetzigen Zeit, Geburtstage in der Isolation und über die Neuentdeckung von Spaziergängen. (Diese Podcastfolge wurde digital aufgezeichnet, weshalb es Qualitätsschwankungen gibt. Danke für euer Verständnis!)

#31 Quarantäne mit Isi | Studio36 presents

In dieser Folge redet Nike mit unserer Kreativdirektorin Isi darüber, ob die Pandemie das Klima schützt, über die Handlungsfähigkeit der Politik und die Welt nach Corona. (Diese Podcastfolge wurde digital aufgezeichnet, weshalb es Qualitätsschwankungen gibt. Danke für euer Verständnis!)

#30 Quarantäne mit Mariella | Studio36 presents

In dieser Folge redet Nike mit unserer Redakteurin Mariella darüber, wie der eigene Balkon vogel- und insektenfreundlich gestaltet werden kann, wie Aufräumen in der Wohnung zur inneren Einkehr führt und über das Positive an der jetzigen Zeit. (Diese Podcastfolge wurde digital aufgezeichnet, weshalb es Qualitätsschwankungen gibt. Danke für euer Verständnis!)

#29 Quarantäne mit Alex | Studio36 presents

In dieser Folge redet Nike mit unserem Redakteur Alex über die momentane Einschränkung unserer Rechte, warum Thomas Mann’s “Zauberberg” nicht das beste Buch für die Isolation ist und über die Geburt eines Sauerteig-Nerds. (Diese Podcastfolge wurde digital aufgezeichnet, weshalb es Qualitätsschwankungen gibt. Danke für euer Verständnis!)

#28 Quarantäne mit Jeannine | Studio36 presents

In dieser Folge redet Nike mit unserer Office-Managerin Jeannine über das soziale Verhalten von Menschen in Supermärkten, wie sich die Natur die Stadt zurückerobert und über weitaus größere Probleme als Covid-19. (Diese Podcastfolge wurde digital aufgezeichnet, weshalb es Qualitätsschwankungen gibt. Danke für euer Verständnis!)

#27 Quarantäne mit Annso | Studio36 presents

In dieser Folge redet Nike mit unserer Praktikantin in der Redaktion Ann-Sophie über das Konsumieren von Nachrichten in der aktuellen Zeit, was die Isolation für Auswirkungen auf die Beziehung hat und wie wir den für uns neuen Zustand des Transit erleben. (Diese Podcastfolge wurde digital aufgezeichnet, weshalb es Qualitätsschwankungen gibt. Danke für euer Verständnis!)

#26 Quarantäne mit Amadeus | Studio36 presents

In dieser Folge redet Nike mit unserem Producer Amadeus darüber, wie die eigene Wohnung als Musikstudio genutzt werden kann, welche Klänge Mottenkugeln aus Zedernholz ergeben und wie viele Menschen in die Strickjacke von Helmut Kohl passen. (Diese Podcastfolge wurde digital aufgezeichnet, weshalb es Qualitätsschwankungen gibt. Danke für euer Verständnis!)

#25 Quarantäne mit Julia | Studio36 presents

In dieser Folge redet Nike mit Kreativproduzentin Julia über die Reinigung von Körper und Geist durch das Fasten mit Tees und Säften, wie mit Hilfe von Livestreams ein Festival in der eigenen Küche veranstaltet werden kann und über den Stillstand als Aufruf zum Innehalten. (Diese Podcastfolge wurde digital aufgezeichnet, weshalb es Qualitätsschwankungen gibt. Danke für euer Verständnis!)

#24 Quarantäne mit Lara | Studio 36 presents

In dieser Folge redet Nike mit unserer Redakteurin Lara über Online-Workshops zu Themen wie Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit, darüber, wie unterschiedlich unsere Gesellschaft mit der aktuellen Situation umgeht und, weshalb das Tragen von schöner Kleidung in den eigenen vier Wänden als Seelentröster in der Quarantäne hilft. (Diese Podcastfolge wurde digital aufgezeichnet, weshalb es Qualitätsschwankungen gibt. Danke für euer Verständnis!)

#23 Quarantäne mit Crispy | Studio 36 presents

In dieser Folge redet Nike mit unserem Art Director Crispy darüber, wie die aktuelle Quarantäne und Isolation ihn zur Selbstreflexion anregen, über die Zeit danach und was Rammstein mit dem Coronavirus zu tun hat. (Diese Podcastfolge wurde digital aufgezeichnet, weshalb es Qualitätsschwankungen gibt. Danke für euer Verständnis!)

#22 Sonderfolge | Studio36 presents

Was passiert im Studio36?! In dieser Sonderfolge etwa reden dort Nike und Isabelle über unsere Umbenennung und darüber, wofür Studio36 überhaupt steht. Mitten in Kreuzberg entstehen hier Ideen zu gesellschaftlich relevanten Themen, die gehört werden wollen…

#21 Mobilität für alle | Ideen bewegen

Die Mobilitätswende – ein Thema, für das Janna Aljets sich besonders stark macht. Janna ist unter anderem Aktivistin und Yogalehrerin. Mit Nike spricht sie darüber, wie eine gerechte Mobilität der Zukunft aussehen kann, über Wut und über den Traum einer autofreien Berliner Innenstadt…

#20 Diversität und Trallafitti | Ideen bewegen

In dieser Folge trifft sich Nike mit Tarik Tesfu. Der Moderator, Blogger und Netzaktivist beschäftigt sich unter anderem mit den Themen Rassismus, Sexismus und Homophobie. Mit seiner neuen „Trallafitti Show“ möchte er zeigen, dass Politik und Party durchaus zusammenpassen.

#19 Moderne Landlust | Ideen bewegen

Dieses Mal hat unser Ideen bewegen Podcast Nike in die Uckermark geführt. Hier sprach sie mit Lola Randl, Regisseurin des autobiografischen Dokumentarfilms “Von Bienen und Blumen“, unter anderem über das Phänomen der Stadtflucht und alternative Lebenskonzepte.

#18 Nachhaltige Digitalisierung | Ideen bewegen

Was hat Digitalisierung mit Nachhaltigkeit zu tun? Digitalisierung beeinflusst durchaus unsere direkte und indirekte Umwelt, und kann sich sowohl positiv, als auch negativ auf unser Konsumverhalten auswirken. Über dies und mehr redeten wir mit Tilman Santarius. Er ist Autor, Aktivist und Professor für Sozial-Ökologische Transformation und Nachhaltige Digitalisierung an der TU Berlin.

#17 Kiezbett | Ideen bewegen

Das erste “Slow Bed” der Welt? Erfinder ist Steve Döschner. Nachdem sein selbstgebautes Bett 2015 großen Zuspruch fand, startet er eine kleine Produktion, die dann zum Kiezbett wurde. Regional produziert und das Holz von Pferden aus dem Wald gezogen, wird das Massivholzbett sogar mit dem Lastenrad oder Elektroauto ausgeliefert.

#16 Zukunft der Arbeit | Ideen bewegen

Wie sieht die Zukunft unserer Arbeit aus? Im Bundesministerium für Arbeit und Soziales haben wir uns mit Björn Böhning getroffen.
Neben seiner Rolle als Staatssekretär ist er auch Leiter der Denkfabrik Berlin, einem ‘Thinktank’, das sich mit wichtigen Fragen der Digitalisierung unserer Arbeitswelt beschäftigt.

#15 Sophia Hoffmann | Ideen bewegen

Müssen Lebensmittel teurer sein, damit uns wieder bewusst wird, wie wertvoll sie sind? Jedes Jahr landen mehr als 179kg Lebensmittel pro Kopf im Mülleimer! Die Köchin, Autorin und Aktivistin Sophia Hoffmann spricht in dieser Podcast Folge mit uns über die Themen ‚Zero Waste Küche‘ und bewusstes Essen.

#14 Jennifer Wolff | Ideen bewegen

Mit der heutigen Folge wird es intim… Nike hat sich mit Jennifer Wolff getroffen, die sich in ihren Videos und auf ihrem Blog mit den Themen Sexualität und (Selbst-) Liebe beschäftigt. Sie spricht darüber, warum weibliche Sexualität nicht nur Frauensache ist und gibt uns ein paar ein Tipps mit auf den Weg.

#13 Svenja Gräfen | Ideen bewegen

Gendergerechte Sprache formt unsere Identität. In der heutigen Folge hat Nike sich mit Autorin, Poetry-Slammerin und Feministin Svenja Gräfen unterhalten. Die Schriftstellerin von den Romanen „Das Rauschen in unseren Köpfen“ oder „Freiraum“ erzählt uns, wie Sprache zu einem achtvollen Miteinander beitragen kann.

#12 Mayra Frank | Ideen bewegen

Alle 14 Stunden entsteht in Berlin ein neues Startup. Doch warum gründen immer noch mehr Männer? Zeit das zu ändern! Aber wie? Nike hat Mayra Frank getroffen, die sich seit 2017 für mehr Vielfalt in der Startup-Szene einsetzt. Wir tauchen ein in die Welt des Gründens und lassen uns von einem echten Profi Tipps zum eigenen Durchstarten geben.

Special: #fairbylaw | Ideen bewegen

Am 24.04.2013 stürzte die baufällige Textilfabrik Rana Plaza in Bangladesch ein. Das Unglück jährt sich nun bereits zum sechsten Mal. Vor einem Jahr startete Lisa Jaspers eine Petition auf change.org. Der bisherige Erfolg zeigt, dass das Gesetz einen breiten Rückhalt in der Gesellschaft findet. An den grundsätzlichen wirtschaftlichen und politischen Gegebenheiten, die eine solche Katastrophe hätten verhindern können, hat sich jedoch fast nichts geändert.

Deswegen geht  heute die zweite Auflage online.

#11 Prinzessinnenngärten | Ideen bewegen

Marco Clausen ist Mitbegründer der Prinzessinnengärten – ein urbanes Gartenprojekt am Moritzplatz. Hier haben in den letzten Jahren zahlreiche Helfer gemeinschaftlich, zwischen Stahl und Beton, eine blühende Oase geschaffen. Doch der Pachtvertrag läuft aus – und jetzt?

#10 Quartiermeister | Ideen bewegen

David Griedelbach ist Geschäftsführer bei Quartiermeister – der Biermarke für Genuss mit sozialem Engagement.    Bei Quartiermeister fließen die Gewinne zurück in die Gesellschaft und nicht in die Taschen der Anteilseigner oder Aktionäre. Und das Social Business läuft! Wie? Das erfahrt ihr im Podcast.

#09 Eure Heimat ist unser Albtraum | Ideen bewegen

Die Journalist*innen Hengameh Yaghoobifarah und Fatma Aydemir lehnen den Begriff ‚Heimat‘ ab und lenken mit der Essay-Sammlung ‚Eure Heimat ist unser Albtraum‘ den Blick auf die verschiedenen Lebensrealitäten unserer interkulturellen, deutschen Gesellschaft.

#08 Ina Rosenthal | Ideen bewegen

Ina Rosenthal ist Autorin, Fotografin und Gründerin des Vereins „Solidaritäten e.V“, der sich dafür einsetzt, Minderheiten zu vernetzen und Communities und Aktivisten zusammenzuführen.

#07 betterplace | Ideen bewegen

Joana Breidenbach ist nicht nur Gründerin von betterplace lab und betterplace.org, Deutschlands größter Spendenplattform, sondern schreibt Bücher, hält Vorträge und beschäftigt sich damit, wie Bewusstsein und Technologie zusammenhängen.

#06 Diversitaten | Ideen bewegen

Raul Krauthausen und Suse Bauer wollen mit ihrem Büro „Diversitaten“ Vielfalt in die Medienlandschaft bringen. Im Gespräch mit Nike erzählen sie von Held*innen der Kindheit und über ihr, in diesem Jahr organisiertes, Kinderbuchfestival Kimbuk.

#05 einhorn Period | Ideen bewegen

Power to the period! Cordelia Röders-Arnold arbeitet seit einem Jahr bei der Kreuzberger Kondomfirma einhorn und kämpft dort für die Enttabuisierung der Menstruation.

#04 hauseins | Ideen bewegen

Katrin Rönicke ist Bloggerin, Journalistin, Autorin und Podcasterin. Sie hat ihr eigenes Podcastlabel gegründet: hauseins. Und demnächst erscheint ihr neues Buch “Emanzipation” im Reclam Verlag.

#03 FOLKDAYS | Ideen bewegen

Lisa Jaspers ist eine politische Frau, die mit ihrem Label Folkdays Armut auf direktem Wege bekämpft. Zudem startete sie eine Petition auf change.org, die Menschenrechtsverletzungen in der Modeindustrie stoppen soll.

Petition
Fashion Revolution Doku

#02 Mein Grundeinkommen | Ideen bewegen

Michael Bohmeyer gründete 2014 Mein Grundeinkommen e.V. Im Gespräch mit ihm geht es vor allem um das große Thema Freiheit und die Frage: Wie wirkt das bedingungslose Grundeinkommen?

Special: Male Feminists Europe | Ideen bewegen

Robert Franken ist Mitbegründer der Plattform Male Feminists Europe. Beim Barcamp Frauen der Friedrich Ebert Stiftung, hielt er den Vortrag „Mehr Männer in den Feminismus“ um den feministischen Diskurs auch bei Männern anzuregen.

#01 MYRKA studios | Ideen bewegen

Lia Bernard und Lydia Hersberger gehören zu den jungen Gründerinnen Berlins. Mit ihrem Modelabel Myrka Studios wollen sie die Modebranche verändern. Frei nach dem Motto ‘Know your values, know your clothing’.

Teaser | Ideen bewegen

Nur schlechte Nachrichten? Das wollen wir ändern! Deshalb schaffen wir mit ‚Ideen bewegen‘ den Podcast für gute Nachrichten.

Unsere Gründerin und Geschäftsführerin Nike Wessel spricht mit mutigen Menschen, Visionär*innen, Querdenker*innen und Nonkonformist*innen und begibt sich mit ihnen auf eine Reise in eine bessere Zukunft.