Ein Podcast von der Pestalozzi-Stiftung Hamburg

Jeder fünfte Mensch in Deutschland ist in seinem Leben einmal von einer psychischen Erkrankung betroffen. Und trotzdem reden wir viel zu wenig darüber! Das muss sich ändern, findet die Journalistin Wiebe Bökemeier. Sie stellt Geschichten von Menschen vor, bei denen das Leben aus dem Gleichgewicht geraten ist. Und sie spricht darüber mit prominenten Gäst*innen, die ihre eigenen Erfahrungen mit dem Thema teilen. Ab jetzt an jedem Fünften des Monats. Ein Podcast der Pestalozzi-Stiftung Hamburg.

Die Pestalozzi-Stiftung Hamburg hat als Arbeitsschwerpunkte die Förderung von Kindern, Jugendlichen und Menschen mit Assistenzbedarf.

Ort

Hamburg

Das wollt ihr auch? Meldet euch bei:

Leonie ist unsere Superpower und berät euch gerne. Wenn ihr Interesse habt, ein Projekt in diesem Bereich zu realisieren, ruft an oder schreibt eine Mail.

Tel: +49 30 61623-610